Planung

Mit Hilfe von 5 einfachen Tipps zur perfekten Hochzeitsfigur

Mit Hilfe von 5 einfachen Tipps zur perfekten Hochzeitsfigur

Für uns Frauen ist der Hochzeitstag einer der wichtigsten Tage im Leben. Es ist der Tag, wo alle Augen nur auf uns gerichtet sind und wo wir für uns und für unsere Männer eine perfekte Figur abgeben möchten. In unserer Vorstellung tragen wir ein wunderschönes Kleid, welches sich perfekt an unseren Körper schmiegt. Wir möchten uns an diesem ganz besonderen Tag ganz besonders fühlen.

Die Realität sieht leider häufig anders aus. Die Organisation einer Hochzeit ist für viele Bräute eine große Belastung, weshalb sie in den Monaten und Wochen vor der Hochzeit wenig Zeit für Sport oder eine ausgewogene Ernährung haben. Dadurch sind sie gezwungen sich kurz vor der Hochzeit, wo die emotionale Belastung am Größten ist, in zweifelhafte Crash Diäten zu stürzen. Da die meisten dieser Diäten unter idealen Umständen bereits eine große körperliche und emotionale Belastung wäre, zieht sie gerade bei den Bräuten die Stimmung enorm nach unten. Nachfolgend zeige ich euch 5 einfache Tipps, wie ihr eure perfekte Hochzeitsfigur erreicht. Wenn ihr diese Tipps befolgt, werdet ihr euch so besonders fühlen, wie ihr es euch immer gewünscht habt.

1

Die richtige Planung

Der Tag eurer Hochzeit steht normalerweise bereits über ein Jahr im Voraus fest. Warum sollte man sich also dem Stress aussetzen wenige Wochen vor dem Hochzeitstag noch abnehmen zu wollen? Plant eure Diät so lange wie möglich im Voraus fest ein und gebt euch vor allem genügend Zeit. Je nachdem wo ihr startet solltet ihr mit 0,5kg – 1kg pro Woche rechnen. Ihr möchtet doch schließlich nicht, dass der Jo-Jo-Effekt zwei Wochen vor der Hochzeit zuschlägt, weil ihr zu schnell abgenommen habt? Eine langfristig ausgewogene und gesundere Ernährung in Kombination mit einem dauerhaft leichten Kaloriendefizit sowie regelmäßigem Sport 2-3x pro Woche ist die nachhaltigste und gesündeste Möglichkeit eure perfekte Hochzeitsfigur zu erreichen.

2

Krafttraining statt Cardio Training

Leider ist der Mythos weit verbreitet, dass Frauen von zu viel Krafttraining Muskeln wie Männer bekommen und nicht mehr weiblich aussehen werden. Dieser Mythos ist falsch. Das Training mit Gewichten ist die beste und effektivste Möglichkeit, um einen straffen und weiblich geformten Körper zu bekommen. Durch Cardio Training signalisiert man dem Körper, dass alle unnötigen bzw. nicht beanspruchten Muskeln abgebaut werden können. Diese hingegen benötigt ihr allerdings, um einen straffen Körper zu bekommen. Lasst die Jogging Schuhe häufiger in der Ecke stehen und trainiert mit Gewichten. Ihr werdet den Unterschied merken!

3

Viel Wasser trinken und auf kalorienreiche Getränke verzichten

Ein hoher regelmäßiger Wasserkonsum ist enorm wichtig, um abzunehmen. Ihr solltet am Tag mindestens 2-3 Liter Wasser trinken. Das Wasser regt den Abnehmprozess zusätzlich an und trägt zusätzlich zu eurem Sättigungsgefühl bei. Vermeidet unbedingt kalorienreiche Getränke, wie Softdrinks oder auch Apfelsaft. Entscheidend für die Abnahme ist nicht wie gesund das Getränk ist, sondern wie viel Kalorien es hat. Konsumiert daher viel Wasser und verzichtet auf kalorienreiche Getränke.

4

Alkohol ist tabu

Wenige Wochen vor der Hochzeit solltet ihr euren Verzehr von Alkohol auf ein Minimum reduzieren. Alkohol ist aus zwei wesentlichen Gründen schlecht für euch. Erstens trägt Alkohol dazu bei, dass ihr zunehmt und zweitens entzieht er dem Körper wichtige Nährstoffe. Alkohol und die damit verbundenen Getränke sind häufig sehr kalorienreich. Außerdem regt Alkohol den Appetit an, sodass ihr Hunger auf andere (häufig fettige) Dinge habt die ihr anschließend bereuen werdet. Da ihr, um erfolgreich abnehmen zu können, eine negative Energiebilanz benötigt, solltet ihr daher unbedingt auf Alkohol verzichten.

5

Die Zeit rennt davon? Eiweiß statt Kohlenhydrate

Eure Hochzeit ist in wenigen Wochen und ihr wollt noch möglichst schnell möglichst viel für die Hochzeitsfigur tun? Verzichtet ab sofort auf soweit es geht auf Kohlenhydrate und esst viel Eiweiß! Eine eiweißreiche Ernährung ist auf lange Sicht gesehen zwar nicht gesund, kann aber kurzfristig enorme Resultate erzielen. Wir besitzen in unserem Körper sogenannte Glykogenspeicher, die wiederum Wasser in unserem Körper binden. Wenn wir viele Kohlenhydrate essen, laden sich unsere Speicher auf und unser Körper bindet viel Wasser. Führen wir unserem Körper hingegen wenige Kohlenhydrate zu, leeren sich die Glykogenspeicher. Wenn ihr nahezu vollständig (unter 50gr Kohlenhydrate pro Tag) auf Kohlenhydrate verzichten könnt, könnt ihr meiner Erfahrung nach in nur 2 Wochen bis zu 3kg auf der Waage verlieren. Selbstverständlich sind diese 3kg kein reines Fett, sondern das meiste ist Wasser. Sobald ihr euch wieder normal und Kohlenhydratreich ernährt, werden sich die Speicher wieder füllen und ihr werdet auf der Waage wieder zunehmen.

Wenn ihr diese 5 einfachen Tipps umsetzt, steht eurer perfekten Hochzeitsfigur nichts mehr im Wege!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply